AKTUELLES / NEWS:

seit 2013/14

 

HÖHERE FACHSCHULE

für

ZEITGENÖSSISCHEN UND URBANEN

BÜHNENTANZ 

 

HF ZUB

 

&

 

NEW!!

 

"BA UCD"

 

(BACHELOR in URBAN & CONTEMPORARY DANCE

in Zusammenarbeit mit der University of Westlondon /UWL)

 

in Zürich

im TANZWERK 101

 

Künstlerische Leitung:

JOCHEN HECKMANN

 

WIR SiND AM

31. Januar 2022

IN DAS

NEUE SOMMERSEMESTER 

2021/22 GESTARTET!

 

AUDITIONS für neues Schuljahr 2022-25

 

SA, 26. März 2022 

 

SA, 07. Mai 2022

 

SA, 11. Juni 2022

 

 

Anmeldung auf:

http://www.hf-buehnentanz.ch/de/node/add/anmeldung

 

 

weitere Infos auf:

www.hf-buehnentanz.ch

 

 

 

*** AKTUELL! ***

 

! MEISTERKLASSEN

34. KUNSTSOMMER IRSEE 2022

mit Adriana Mortelliti

& Jochen Heckmann

Thema: "sFrom MINimum to the MAXimun ... and return"

 

vom

30.Juli - 07. August 2022

weitere Infos unter:

 

Anmeldefrist: 30. Juni 2022

www.kunstsommer.info

 

 

Abschlussaufführungen

und Vernissage

des

Kunstsommers Irsee 2022

 

KUNSTNACHT 

in Irsee 2022

 

SA, 06. August 2022

Start: 17:00

 

www.kunstsommer.info

 

 ***

 

 

 Die Studierenden der

HF Bühnentanz präsentieren sich:

 

"The Wild Ones  No.8"

 

Das 1.&2. Jahr HF ZUB

 

in Werken von

Michael Langeneckert (D)

Diego de la Rosa (ESP/D)

Cédric Gagneur (CH)

Elsa Couvreur (CH)

Victor Rottier (D/NL)

Paula Lansley (CH/GB)

 

am

DO, 14.07.2022 (19:30)

FR, 15.07.2022 (16:00 & 19:30)

 

TANZWERK101 7 Eventsaal

 

 

***

  Die Studierenden der

HF Bühnentanz präsentieren sich:

 

"YOUNG, WILD & FREE"

Diploma-Evening SE06

 

Das 3. Jahr / Abschluss-Semester 06 HF ZUB

 

in Werken von

Emma Evelein (NL)

Pablo Girolami (I/CH) James Wilton(GB) 

Jochen Heckmann (D/CH)

 

am

MIT, 29.06.2022 (20:00)

Kurtheater Baden(AG)

 

***

  

 

Die Studierenden des 3. Jahres 2019-22 der

HF Bühnentanz präsentieren ihre Diplomarbeiten:

 

"YOUNG, WILD and FREE"

 

2. & 3. Jahr HF ZUB

Das Abschlussjahr der Höheren Fachschule für Zeitgenössischen und Urbanen Bühnentanz präsentiert live Ausschnitte, Skizzen und Momentaufnahmen ihrer Diplomarbeiten.

am

FR, 11.März 2022 (20:00)

SA, 12.März 2022 (15:00 & 19:00)

 

Kulturmarkt  / CH-Zürich

 

Infos:

 www.hf-buehnentanz.ch

 

***  

Die Studierenden der

HF Bühnentanz präsentieren sich:

 

"A WILD WILD TRIP"

a LAB-Research-Camp

 

1., 2. & 3. Jahr 

sowie das BA UCD Abschluss-Semester07

in Sequenzen, Ausschnitte, Collagen und Work in Progress von

verschiednen internationalen Choreograf*Innen

 

am

FR 17.12.2021 (19:30)

SA 18.12.2021 (15:30 & 19:30)

Kulturmarkt / ZH 

 

***

 

 

TANZPREIS der Stadt Zürich 2020:

 

 Jochen Heckmann und Frank Rutishauser (Schulleitung HF ZUB) wurden von der Stadt Zürich für ihre engagierte Arbeit als Pädagogen und Vermittler im Bereich Tanz mit dem «Tanz Preis 2020» ausgezeichnet.

 

***

 

 

VIDEOS

JOCHEN HECKMANN /

choreografische Arbeiten 2002/2008-2011

VideoTrailers übere weitere einzelne Werke!

s. Galerie Fotos/Videos

Viel Spass dabei!

 

***

 

Show Trailer

TheaterInKempten 

2015/16

 

"GSCHEIT(er) G'SCHEITERT /


better fa(i)lling"

 

 

Ch: J.Heckmann

Tanz:

A.Lambrichts, N. Sieber, M. Zollet, N. Lopez, S. Delvaux, J. Simon, M.Guenin

 

https://www.youtube.com/watch?v=qC_c7XUvhuU

 

 

 

 

 

 

 

Gastkompanien/-theater

2015

Theater Nordhausen (D) / "4 Jahreszeiten"

Theater Vorpommern (D) & Oper Stettin (PL) / "Rock'n Ballet"

TheaterInKempten (D) / "Gescheit Gescheitert / Better Failing"

 

2014

CathySharpDanceEnsemble CH-Basel / "Transit Birsfelden"

The Space Inbetween CH- Zürich / "Peacocks and other strange creatures"

 

2013

Kirchenprojekt Diedorf/Zürich (D) / "Am Anfang war Tag Tanz und Nacht Musik"

 

2011

TheaterInKempten (D) / "Two's a couple, Three 's a crowd"

Theater Nordhausen (D) / "Der Nussknacker"

Zürcher Hochschule der Künste / TAZ  (CH) / "FamFam war

hier...."

 

2010

TheaterInKempten (D) / "Match Point"

Tanz Luzern Theater (CH) / "Sommernachtstraum"

Tiroler Landestheater Innsbruck ( A) / "Sturm oder die

Befreiung der Leidenschaft"

SMDP - Project / München (D) "light, lighter - deleted"

 

2009

TheaterInKempten (D) / "Empfänger verzogen"

CeDeCe/Companhia Danca Contemporanea (P-Lisboa) /

"Exurgency"

Zürcher Hochschule der Künste / Tanzakademie  (CH) /

"pur pur"

TheaterInKempten (D) / "Die Wohnsinngen"

 

2008 

SMDP - Project / München  (D) / "Eden ist woanders"

ballettkiel* (D) / "Die Traumschläfer"

 

2007

Wiedereröffnung des TheaterInKempten (D) /

"cumulus currendus"

Salzburger Festspiele (A) / "Armida"

 

2004

Hochschule für Musik, Tanz Köln (D) / "LOOP #2"

ZTTS – CDP Zürich (CH) / "Steps beyond"

 

2002

Glyndebourne Opernfestival (GB) /" Iphigenie on Aulid"

Staatstheater Braunschweig (D) / "A Whale Walking"

 

2001

CeDeCe/Companhia Danca Contemporanea (P-Setubal) /

"The Green Corridor"

 Nationaltheater Lodz (PL) / "Traviata"

 

2000

Staatstheater Saarbrücken (D) / "Beyond Silent Shades"

 

1999

Transitions (GB-London) / "Spin Thru Scudding Clouds"

 

1998

Prager Kammerballett (CZE) / "Shaker Loops"

CeDeCe/Companhia Danca Contemporanea  (P-Setubal) /

"Beyond the Shades"

Königlich Dänisches Ballett (DK-Kopenhagen) /

"Every Which Way"

 

1997

TELOS (D-Stuttgart) / "Hello Mr. Moon..."

 

1996
CeDeCe/Companhia Danca Contemporanea (P-Setubal) /
"LOOP #1"

 

1994

Pfalztheater Kaiserslautern (D) / "Stairway to Paradise"