AKTUELLES / NEWS:

seit 2013/14

 

HÖHERE FACHSCHULE

für

ZEITGENÖSSISCHEN UND URBANEN

BÜHNENTANZ 

 

HF ZUB

 

&

 

NEW!!

 

"BA UCD"

 

(BACHELOR in URBAN & CONTEMPORARY DANCE

in Zusammenarbeit mit der University of Westlondon /UWL)

 

in Zürich

im TANZWERK 101

 

Künstlerische Leitung:

JOCHEN HECKMANN

 

WIR SiND AM

31. Januar 2022

IN DAS

NEUE SOMMERSEMESTER 

2021/22 GESTARTET!

 

AUDITIONS für neues Schuljahr 2022-25

 

SA, 26. März 2022 

 

SA, 07. Mai 2022

 

SA, 11. Juni 2022

 

 

Anmeldung auf:

http://www.hf-buehnentanz.ch/de/node/add/anmeldung

 

 

weitere Infos auf:

www.hf-buehnentanz.ch

 

 

 

*** AKTUELL! ***

 

! MEISTERKLASSEN

34. KUNSTSOMMER IRSEE 2022

mit Adriana Mortelliti

& Jochen Heckmann

Thema: "sFrom MINimum to the MAXimun ... and return"

 

vom

30.Juli - 07. August 2022

weitere Infos unter:

 

Anmeldefrist: 30. Juni 2022

www.kunstsommer.info

 

 

Abschlussaufführungen

und Vernissage

des

Kunstsommers Irsee 2022

 

KUNSTNACHT 

in Irsee 2022

 

SA, 06. August 2022

Start: 17:00

 

www.kunstsommer.info

 

 ***

 

 

 Die Studierenden der

HF Bühnentanz präsentieren sich:

 

"The Wild Ones  No.8"

 

Das 1.&2. Jahr HF ZUB

 

in Werken von

Michael Langeneckert (D)

Diego de la Rosa (ESP/D)

Cédric Gagneur (CH)

Elsa Couvreur (CH)

Victor Rottier (D/NL)

Paula Lansley (CH/GB)

 

am

DO, 14.07.2022 (19:30)

FR, 15.07.2022 (16:00 & 19:30)

 

TANZWERK101 7 Eventsaal

 

 

***

  Die Studierenden der

HF Bühnentanz präsentieren sich:

 

"YOUNG, WILD & FREE"

Diploma-Evening SE06

 

Das 3. Jahr / Abschluss-Semester 06 HF ZUB

 

in Werken von

Emma Evelein (NL)

Pablo Girolami (I/CH) James Wilton(GB) 

Jochen Heckmann (D/CH)

 

am

MIT, 29.06.2022 (20:00)

Kurtheater Baden(AG)

 

***

  

 

Die Studierenden des 3. Jahres 2019-22 der

HF Bühnentanz präsentieren ihre Diplomarbeiten:

 

"YOUNG, WILD and FREE"

 

2. & 3. Jahr HF ZUB

Das Abschlussjahr der Höheren Fachschule für Zeitgenössischen und Urbanen Bühnentanz präsentiert live Ausschnitte, Skizzen und Momentaufnahmen ihrer Diplomarbeiten.

am

FR, 11.März 2022 (20:00)

SA, 12.März 2022 (15:00 & 19:00)

 

Kulturmarkt  / CH-Zürich

 

Infos:

 www.hf-buehnentanz.ch

 

***  

Die Studierenden der

HF Bühnentanz präsentieren sich:

 

"A WILD WILD TRIP"

a LAB-Research-Camp

 

1., 2. & 3. Jahr 

sowie das BA UCD Abschluss-Semester07

in Sequenzen, Ausschnitte, Collagen und Work in Progress von

verschiednen internationalen Choreograf*Innen

 

am

FR 17.12.2021 (19:30)

SA 18.12.2021 (15:30 & 19:30)

Kulturmarkt / ZH 

 

***

 

 

TANZPREIS der Stadt Zürich 2020:

 

 Jochen Heckmann und Frank Rutishauser (Schulleitung HF ZUB) wurden von der Stadt Zürich für ihre engagierte Arbeit als Pädagogen und Vermittler im Bereich Tanz mit dem «Tanz Preis 2020» ausgezeichnet.

 

***

 

 

VIDEOS

JOCHEN HECKMANN /

choreografische Arbeiten 2002/2008-2011

VideoTrailers übere weitere einzelne Werke!

s. Galerie Fotos/Videos

Viel Spass dabei!

 

***

 

Show Trailer

TheaterInKempten 

2015/16

 

"GSCHEIT(er) G'SCHEITERT /


better fa(i)lling"

 

 

Ch: J.Heckmann

Tanz:

A.Lambrichts, N. Sieber, M. Zollet, N. Lopez, S. Delvaux, J. Simon, M.Guenin

 

https://www.youtube.com/watch?v=qC_c7XUvhuU

 

 

 

 

 

 

 

Pädagogik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

!!! seit August 2013 !!!

 

Jochen Heckmann

ist 

KÜNSTLERISCHER LEITER

 

der neu gegründeten 

 

HÖHERE FACHSCHULE FÜR ZEITGENÖSSISCHEN UND URBANEN BÜHNENTANZ und BA Urban Contemporary Dance

im neuen Tanzwerk 101 / Pfingstweidstrasse 101/ CH-Zürich

 

 

weitere Infos: www.hf-buehnentanz.ch

 

 

seit 2014

° INT. MEISETRKLASSE in CHOREOGRAFIE / Zeitgenössischer Tanz

  (Ltg. Mariam Alekside / Tamuna Garmiani)

GEO / Tifis

 

seit 2009

° TANZAKADEMIE  Zürich / ZHdK (Ltg.: S. Scherzer/O. Matz)

Gastdozent und Gastchoreograf für Zeitgenössischen Tanz

 CH - Zürich

 

 

2009 - 2011

° ZHdK/Master-Pädagogik Zeitgen.Tanz (Ltg. S. Nussberger)

Gastdozent und Mitglied des Prüfungsausschusses

CH - Zürich

 

 

2008 

° 12. SiWiC (Schweizerischer int. Weiterbildungskurs in Choreografie) / Verein Profession Choreografie

Künstlerischer Leiter

CH - Zürich

 

°12-Min.-Max. 

Tanzhaus Zürich 

Choreografischer Coach

CH - Zürich

 

 

seit 2003

° INT. KUNSTSOMMER IRSEE

Leitung Meisterklasse Zeitgenössischen Tanz

D - Irsee (Allgäu)

 

2003 - 2015

 ° IWANSON –Dance School (Professional Formation) 

Gastdozent und Choreograf für Zeitgenössischen Tanz

D - München

 

 

1997 – 1999

° PERFORMANCE Year / ARTCO

Dir.: Malou Fenaroli

Co – Direktor und Dozent für Contemporary Dance / Choreografie / Repertoire / Coaching

CH – Zürich 

 

1996 – 1997

° Schweizerische Ballettberufsschule

Dir. : Heinz Spoerli / Denise Welten

Dozent für Modern Dance und Choreografie

CH – Zürich

 

 

1995 – 1997

° Mimenschule ILG

CH – Zürich

 

 

1992 – 1993

° Schweizerische Ballettberufsschule

Dir. : Ljuba & Pierre Dobrievitch

Dozent für Modern Dance / Choreografie und Leitung der Modern-Abteilung

CH – Zürich

 

 

1990–1993 & 1995–1999

° ARENA 225 Exercise & Dance Classes

Hauptlehrer für Modern Jazz & Contemporary Dance

Amateure und Profitraining

CH – Zürich

 

 

Gastballettmeister / Meisterklassen / Workshops / etc.

(1991 - 2012):

 

Zürich-Tanztheater-Schule (CH- Zürich), Luzerner Ballett (CH), SiWiC / Verein Profession Choreografie 1998 – 2006 (CH – Zürich), Ballett Pfalztheater Kaiserslautern (D), Tanztheater Osnabrück (D), Staatstheater Saarbrücken (D), Staatstheater Braunschweig (D), Prager Kammerballett (CZE),  Nationaltheater Lodz ( PL), CeDeCe (P-Setubal/Lissabon), Transitions (GB-London), Berner Ballett (CH), Hochschule für Musik und Tanz Köln (D-Köln), 2010 TanzKollektion/Research-Programm / Bregenz (A), Ballett-Mainfranken Theater Würzburg (D), u.a.m.